Hui Buh, das Schlossgespenst

image097-kopie

Seltsames spielt sich auf Schloss Ebersberg ab..

Der Boden knarrt, der Wind pfeifft leise durch
die Hallen, die Fenster schlagen laut und schnell…
Hui Buh, das Schlossgespenst
haust nun in diesem Schlosse!

Neugierig erwartet es die Pfadfinder
aus Laupheim – bereit es mit den unerschrecklichen Wölflingen, den tapferen Jungpfadfindern,
den hasenfüßigen  Pfadfindern und den
verängstigten Rovern auf zu nehmen..

Lass dich überraschen, wie es dich am nächsten Freitag den Dreizehnten empfangen wird!!

Es freut sich, genau wie alle Leiter
auf eine tolle gemeinsame Zeit mit dir
auf Schloss Ebersberg!!

– Fleißige Pfadfinder –

Hallo miteinander,

es ist endlich soweit: Die ersten Aktionen um Geld für Kandersteg zu verdienen sind jetzt angelaufen.

Gestern haben sich acht Jugendliche aus der Pfadistufe im Laupheimer Kulturhaus um die Jacken der Gäste gekümmert. Insgesamt sieben Leiter haben die Kulturhausbesucher mit Getränken versorgt.

Mit diesen Aktionen haben wir einen guten Grundstein gelegt, um den Lagerbeitrag in diesem Jahr trotz Ausland möglichst gering zu halten. Wir von der Leiterrunde hoffen, dass bis zum Lager noch einige Aktionen in den einzelnen Stufen stattfinden und wünschen euch ganz viel Erfolg dabei!

Für alle, die es nicht wissen: Wir fahren in das internationale Pfadfinderlager nach Kandersteg in der Schweiz (http://www.kisc.ch).

Regionaltreffen in Laupheim

Am Freitag, 13. Februar fand ein Regionaltreffen des Bezirks Oberland in Laupheim statt. Hierzu luden die amtierenden Bezirksvorstände Julia und Elmar viele Leiter aus der Region nach Laupheim ein. Um 20 Uhr fanden sich 10 Leiter in unserem Gruppenraum ein. Anwesend waren Leiter der Stämmen aus Bad Waldsee, Biberach, Ehingen, Ennetach und Laupheim. Das gemütliche Zusammensein ergab viele interessante Gespräche, im Vordergrund stand der Austausch. Weitere Treffen sind geplant, man kann gespannt sein, wo das nächste Treffen stattfindet. Auf jeden Fall können wir Leiter von Gesprächen mit anderen Gruppenleitern nur profitieren, ist empfehlenswert.

Jahresterminplanung

Hallo liebe Wös, Jupfis, Pfadis, Rover, Leiter, Eltern, Geschwister, Freunde, Bekannte und Großeltern,

heute gibt´s mal wieder Neuigkeiten für euch. Die Leiterrunde hat das vergangene Wochenende im Haus St. Antonius in Wernau verbracht. Dort haben wir gemeinsam das Jahr 2009 geplant. Unter der Rubrik „Termine“ könnt ihr diese bereits einsehen. Natürlich bekommt ihr in der Gruppenstunde auch noch eine Übersicht für´s Schwarze Brett.

Wir freuen uns auf ein tolles Jahr mit euch!!!